Landesbus

Landesbusse

Die niedersächsische Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, alle Regionen bedarfsgerecht in den ÖPNV einzubeziehen und an die überregional bedeutsamen Bahnknoten anzubinden. Für alle Räume, in denen eine Ausweitung des schienengebundenen Verkehrsangebotes wirtschaftlich nicht vertretbar ist, werden deshalb Möglichkeiten und Konzepte erarbeitet und geprüft, wie das Schienennetz durch Landesbuslinien sinnvoll ergänzt werden kann.  

Die Buslinien sollen dabei eine mit dem SPNV vergleichbare Bedienqualität aufweisen und im Regelfall stündlich verkehren. Sie zeichnen sich weiter durch eine direkte und schnelle Linienführung zwischen den Aufkommensschwerpunkten aus und werden mit qualitativ hochwertigen Bussen betrieben, ausgestattet mit Klimaanlagen, Niederflureinstieg und WLAN. Fahrgastfreundliche Umstiegsmöglichkeiten zum SPNV, einschließlich einer zuverlässigen Anschlusssicherung, sind weitere Qualitätskriterien. 

Auf dem Gebiet des Regionalverbandes werden die Landesbusse das RegioBus-Netz ergänzen, das sich ebenfalls durch Taktzeiten und Anschlusssicherung auszeichnet.


Landesbuslinie 380 Wolfsburg – Helmstedt ab Juli 2021

Die derzeit bestehende RegioBus-Linie 380 wird ab dem 3. Juli 2021 zu einer Landesbuslinie aufgewertet.

Damit verbunden ist eine Ausweitung des Fahrtenangebotes von Montag bis Freitag und insbesondere am Wochenende. Takt und sowie Ab- und Ankunftszeiten bleiben wie gewohnt gleich, sodass die Fahrgäste sich nicht umstellen müssen.


Landesbuslinie 300 Wolfsburg – Klötze - Salzwedel

Fotos des Landesbus 300 an Haltestelle Europawiese in Böckwitz , ©PVGS

Ende August 2020 wurde die erste Landesbuslinie 300 im Verbandsgebiet durch die PVGS Salzwedel in Betrieb genommen. Sie verbindet Wolfsburg mit Klötze und Salzwedel.

Seit 1. Januar 2021 wird der VRB-Tarif anerkannt. Damit können auch Fahrgäste in der Region diese Busse für Fahrten innerhalb des Verbandsgebietes nutzen.  

Streckenverlauf und Fahrplan können unter folgendem Link abgerufen werden.  

Für Fahrten innerhalb des Verbandsgebietes (Karte und Tarifzonen auf der rechten Seite) gelten die VRB-Fahrpreise.

Weitere Informationen zur Landesbuslinie 300 finden Sie in dieser Presseinformation.