Verstärkung gesucht

Wer wir sind

Der Regionalverband Großraum Braunschweig ist in der Rechtsform einer öffentlich-rechtlichen Körperschaft Träger der Regionalplanung, Untere Landesplanungsbehörde, Aufgabenträger für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auf Schiene und Straße und zuständig für weitere Pflichtaufgaben im Großraum Braunschweig (Verkehrsentwicklungsplanung, Konzepte für Gewerbeflächenentwicklung, Berufsschulangebote, Tourismus und Regionalmarketing, Hochwasserschutz). Das Verbandsgebiet umfasst die kreisfreien Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie die Landkreise Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel mit rd. 1,13 Mio. Einwohnern auf einer Fläche von ca. 5 090 qkm. Weiter Informationen finden Sie in der Rubrik "Über uns".

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt...

Abteilung Regionalverkehr

Sachbearbeitung (m/w/d) für das ÖPNV-Marketing

In der Abteilung Regionalverkehr ist schnellstmöglich eine bis zum 30.06.2022 befristete Vollzeitstelle (zzt. 39 Std/Woche) als

Sachbearbeitung (m/w/d) für das ÖPNV-Marketing

nach der Entgeltgruppe 10 TVöD (vorbehaltlich einer abschließenden Bewertung) zu besetzen. Die Befristung steht im Zusammenhang mit einer vorübergehenden anderweitigen Verwendung der Stelleninhaberin.

In dieser Funktion sind Sie vor allem für die selbstständige Bearbeitung von Marketingmaßnahmen sowie die Öffentlichkeitsarbeit und das Informationsmanagement für den Bereich ÖPNV (Bus und Schiene) zu-ständig. Sie arbeiten dabei eng mit den kommunalen Gebietskörperschaften, den Verkehrsunternehmen, der hiesigen Verkehrsverbundgesellschaft (VRB) sowie den benachbarten Aufgabenträgern zusammen.

Ihre Aufgaben konzentrieren sich insbesondere auf folgende Themenfelder:

  • Entwicklung und Konzeptionierung von Marketing- und Werbestrategien
  • Vermarktung des ÖPNV-/SPNV-Angebotes
  • Konzeptionelle Produktentwicklung inkl. Corporate Design für neue ÖPNV-Angebote
  • Organisation und Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen zum ÖPNV
  • Ausgestaltung von Informationen verschiedener Themengebiete für den Einsatz in unterschiedlichen Medien (z. B. Flyer, Broschüren, Präsentationen, Internet, Print)
  • Inhaltliche Begleitung des Internetauftritts des Regionalverbandes Vertretung der Interessen des Regionalverbandes in den Marketing-Arbeitskreisen des Verkehrsverbundes (VRB) und der Niedersachsentarif GmbH (NITAG)

 

Ihre Qualifikation:

Sie verfügen vorzugsweise über ein auf die Bereiche Werbewirtschaft, Kommunikation oder Marketing ausgerichtetes Hochschulstudium (Abschluss: Bachelor/FH) mit Fachkenntnissen im ÖPNV oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung.

Die Fähigkeit zur selbständigen, eigenverantwortlichen und lösungsorientierten Bearbeitung auch komplexer Themengebiete wird vorausgesetzt, ebenso analytisches Denkvermögen und wirtschaftliches Handeln sowie der geübte Umgang mit MS-Office-Produkten. Von Vorteil sind Erfahrungen im Projektmanagement und -bearbeitung, ebenso Interesse an der Bewertung von Bus- und Bahnangeboten. Erwartet wird darüber hinaus ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft, sich mit dem Aufgabengebiet interdisziplinär auseinanderzusetzen.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Aktive Gesundheitsförderung (Firmenfitnessprogramm über Hansefit)
  • Vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr

 

Detaillierte Auskünfte über die Arbeitsinhalte und die gewünschte Qualifikation erhalten Sie von dem
Leiter der Abteilung Regionalverkehr, Herrn Rössig, telefonisch unter 0531/2 42 62 60.

Wenn Sie die Aufgaben ansprechen und Sie Freude daran haben, den ÖPNV im Großraum Braunschweig innerhalb unseres motivierten und kompetenten Teams weiter voranzubringen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige (Online-) Bewerbung bis zum 08.10.2019 unter Angabe der Kenn-Nr. 11/2019 und Ihres möglichen Eintrittstermins.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden und Reisekosten im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch in unserem Haus nicht übernehmen können.

Regionalverband Großraum Braunschweig
Frankfurter Straße 2
38122 Braunschweig

oder per E-Mail:

bewerbung@  regionalverband-braunschweigE-Mail Trenner Punktde

Umfangreiche Informationen zu unseren Aufgaben und Zielsetzungen finden Sie auf unserer Internetseite: www.regionalverband-braunschweig.de