Raumordnungsverfahren

Erweiterung Trockenabbau Lengde-Ost

Lageplan Vorhaben Lengde Ost

Das Unternehmen Mascheroder Sand + Kies GmbH (im Weiteren: Vorhabenträgerin) plant die Erweiterung seiner Kiessandabbaustätte Lengde-Ost im Trockenabbau und hat beim Regionalverband die raumordnerische Prüfung des Vorhabens beantragt.

Sachverhalt/Vorhabenbeschreibung:

Die Vorhabenträgerin plant die Erweiterung einer Kiessandlagerstätte im Trockenabbau, östlich des Ortsteils Lengde der Stadt Goslar im Landkreis Goslar. Im Regionalen Raumordnungsprogramm für den Großraum Braunschweig 2008 ist die Fläche als Vorbehaltsgebiet Rohstoffgewinnung Kiessand festgelegt. Die Fläche liegt südöstlich der Ortslage Lengde, zwischen der BAB A36 und der Oker.

Das Vorhaben umfasst die Gewinnung, Förderung und Aufbereitung von Kiessanden mit paralleler Wiederverfüllung des Tagebaus: Umfang 32,2 ha inklusive Abstandsflächen, Rohstoffvorrat ca. 4,4 Mio. t, Versorgungszeitraum ca. 17,5 Jahren. Nachnutzung: Verfüllung mit landwirtschaftlicher Nachnutzung an.

Bei den betroffenen Flächen handelt es sich um landwirtschaftliche Nutzflächen. Der Werksverkehr wird aktuell vor allem über die K 34 zur Autobahnauffahrt Lengde-Ost und folgend auf die BAB 36 geführt. Gemäß Vorhabenplanung ist dies auch zukünftig weiter so vorgesehen.

 

 

Aktueller Stand (01/2023)

Für das Vorhaben „Erweiterung Trockenabbau Lengde-Ost“ wird am 14. Februar 2023 eine Antragskonferenz nach § 10 Abs. 1 NROG durchgeführt, um Erfordernis, Gegenstand, Umfang und Ablauf des ROV zu erörtern sowie erforderliche Inhalte und den Umfang der Verfahrensunterlagen nach § 15 Abs. 2 Satz 1 ROG ebenso wie den Verfahrensablauf und Zeitrahmen abzustimmen.

Tabellarischer Verfahrensablauf

VerfahrensschrittDatum
Antragskonferenz14.02.2023
Prüfung der Erforderlichkeit des ROV's gemäß § 9 NROG
Festlegung des Untersuchungsrahmens 
Einleitung des ROV
Stellungnahmen der Verfahrensbeteiligten
Auslegung der Verfahrensunterlagen / Beteiligung der Öffentlichkeit
Erörterungstermin
Landesplanerische Feststellung
Verfahrensstand:
  • abgeschlossen
  • läuft
  • aktuell
  • folgt

Datenschutzerklärung

Das Verfahren wird unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmung durchgeführt. Die gültige Datenschutzerklärung finden Sie hier.


Unterlagen zum Verfahren

Antragskonferenz