Landwirtschaftlicher Fachbeitrag

Fortschreibung des Fachbeitrages - Beitrag der Regionalplanung für die Landwirtschaft

Ablaufschema Erstellung landwirtschaftlicher Fachbeitrag

Der Fachbeitrag Landwirtschaft aus dem Jahr 1999/2000 musste aktualisiert werden. Hierzu haben sich zahlreiche Vertreter des Landvolks, Kreislandwirte und engagierte Betriebe zusammengefunden und mit der Landwirtschaftskammer und dem Regionalverband den Fachbeitrag Landwirtschaft 2015 erarbeitet. Der Fachbeitrag unterbreitet dem Regionalverband aus Sicht der Landwirtschaft wichtige Hinweise und Informationen für seine Arbeit. Entsprechend ihrer Bedeutung können so die landwirtschaftlichen Belange im Regionalplan berücksichtigt werden.

Bei dem vorliegenden Fachbeitrag Landwirtschaft 2015 handelt sich um eine unabgestimmte Fachplanung. Entwicklungsvorstellungen der Gemeinden oder anderer Fachplanungen sind noch nicht eingeflossen. Im Gegensatz zum RROP, bei dem eine umfassende Abwägung zwischen den verschiedenen Belangen und Nutzungsansprüchen an den Raum stattfindet, entfaltet der Landwirtschaftliche Fachbeitrag keine eigene Rechtswirkung. Seine Inhalte werden nur rechtsverbindlich, sofern und soweit sie nach Abwägung in das RROP aufgenommen werden. Dazu bedarf es im Laufe des weiteren Planungsprozesses einer wechselseitigen Rückkoppelung mit weiteren Inhalten des RROPs und einer Konkretisierung in Abstimmung mit den Gremien des Regionalverbandes sowie den Städten und Gemeinden.

Der Fachbeitrag Landwirtschaft 2015 steht unten auf der Seite zum Download bereit.

Fachveranstaltung vom 17.10.2017

Die vorliegende Fassung des Landwirtschaftlichen Fachbeitrages wurde im Ausschuss für Regionalentwicklung vorgestellt und diskutiert (Informationsvorlage 2015/46 vom 15.09.2015). Infolge der Vorstellung des Landwirtschaftlichen Fachbeitrags wurden von Seiten der Kommunen Bedenken geäußert. Insbesondere traf dies die Empfehlung der Landwirtschaft zur Einführung eines Planzeichens „Vorranggebiet Landwirtschaft“, da hiermit Einschränkungen der kommunalen Planungshoheit befürchtet werden.

Am 17.10.2017 wurde der Landwirtschaftliche Fachbeitrag im Rahmen einer Fachveranstaltung in Braunschweig den Kommunen vorgestellt, bei der auch Vertreterinnen und Vertreter fast aller in der Verbandsversammlung vertretenden Fraktionen teilgenommen haben. Die Dokumentation finden Sie unten unter dem Reiter "Fachveranstaltung".

Unterlagen zur Fortschreibung

Fachbeitrag

  • 2015 LdwFachbeitrag Kurzfassung.pdfSchriftenreihe zur Regionalentwicklung Heft 6:
    Landwirtschaftlicher Fachbeitrag 2015 für die Fortschreibung des RROP2008 im Großraum Braunschweig - Kurzversion
    1.8 MB
  • 2015 LdwFachbeitrag Teil1 Ansicht.pdfSchriftenreihe zur Regionalentwicklung Heft 6:
    Landwirtschaftlicher Fachbeitrag 2015 für die Fortschreibung des RROP2008 im Großraum Braunschweig -
    Teil 1 - Situation der Landwirtschaft
    7.2 MB
  • 2015 LdwFachbeitrag Teil2 Ansicht.pdfSchriftenreihe zur Regionalentwicklung Heft 6:
    Landwirtschaftlicher Fachbeitrag 2015 für die Fortschreibung des RROP2008 im Großraum Braunschweig -
    Teil 2 - Leitbilder und Potenziale zur Entwicklung und Darstellung der Landwirtschaft
    6.3 MB

Fachveranstaltung

Dokumente