Baustellen im Großraum Braunschweig - Bus/Tram

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Baumaßnahmen, die Fahrplanänderungen bei Bus- und Tramverbindungen im Großraum Braunschweig mit sich bringen. (zur Baustellenseite Eisenbahn)

Da die Maßnahmen im Zuständigkeitsbereich der Verkehrsunternehmen liegen, können wir die Vollständigkeit der Meldungen nicht garantieren. Bitte informieren Sie sich deshalb auch direkt bei Ihrem Verkehrsunternehmen. Die Links finden Sie weiter unten auf der Seite.

Tram 3 & 5: Schienenersatzverkehr in die Weststadt und nach Broitzem vom 28. Juni bis 08. August 2018

im Sommer 2018 werden die Gleisanlagen auf der Luisenstraße durch die Verkehrs-GmbH erneuert. Dafür ist die Einrichtung eines Schienenersatzverkehr (SEV) auf den Straßenbahnlinien 3 und 5 in den Sommerferien erforderlich. Während der Sommerferien vom 28. Juni bis 8. August 2018 wird der Straßenbahnverkehr zwischen Rathaus und der Weststadt, Linie 3, bzw.  Broitzem, Linie 5, durch Busse im Schienenersatzverkehr SEV ersetzt. Die Haltestellen der SEV-Busse befinden sich in Höhe der Tramhaltestellen am Fahrbahnrand.

Tram 35E Volkmarode <> Rathaus <> Hauptbahnhof

Zwischen Volkmarode, Rathaus und Hauptbahnhof werden die Straßenbahnlinien 3 und 5 für diese Zeit zur Linie 35E zusammengefasst. Die Straßenbahnlinie 35E und die Schienenersatzverkehre der Linien 3 und 5 sind an der Haltestelle Rathaus miteinander verknüpft.  

SEV 3 Weststadt < > Rathaus

Die Straßenbahnlinie 3 wird während der Bauzeit zwischen der Weststadt und Rathaus durch Busse im SEV3 ersetzt. Die Endhaltestelle Weserstraße kann nicht bedient werden, Start- und Endhaltestelle ist Saalestraße.  

SEV 5 Broitzem < > Rathaus

Die Straßenbahnlinie  5 wird während der Bauzeit zwischen Broitzem und Rathaus durch Busse im SEV 5 ersetzt.  

Buslinien 445 und 455

Die Buslinien 445 und 455 verkehren in Richtung Weststadt etwa 4 Minuten früher, um den Übergang zu den Bussen des SEV sicherzustellen.  

Buslinie 465

Die Fahrzeiten der Buslinie 465 verschieben sich um wenige Minuten, um den Übergang zu den Bussen des SEV sicherzustellen. Zusätzlich ist die Buslinie 465 von einer Kanalbaumaßnahme auf der Durchgangsstraße in Geitelde betroffen. Aufgrund der geringen, verbleibenden Durchfahrtsbreite wird die Buslinie in dieser Zeit nur mit Kleinbussen bedient.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten der BSVG

Linien 4 und 422 -Baustellenfahrplan bis vsl 10.2018

Wegen Baumaßnahmen im Bereich Leonhardplatz / Schillstraße gelten für die Straßenbahnlinie 4 und den Bus 422 bis vsl. Oktober 2018 Baustellenfahrpläne:

Am 27.04.2018 gilt für Linie 4 ein Schienenersatzverkehr

Bitte informieren Sie sich auch auf der Webseite der Braunschweiger Verkehrs-GmbH

Linien 140 und 157: Umleitung ab 25.04.2018

Aufgrund Sperrung der B 188 zwischen Meinersen und Gifhorn müssen auch die Linien 140 und 157 ab Mittwoch, 25.04. bis Anfang Juli umgeleitet werden.

Die Linie 140 fährt ab Meinersen Uhlenkamp über die Dieckhorster Straße – Meinerser Weg – Ettenbüttel – Gilde – Brenneckenbrück nach Gifhorn und auf gleichem Weg zurück. Die Haltestelle Meinersen Gifhorner Weg wird nicht bedient. Ersatzweise werden die Haltestellen Feldstraße und Dieckhorster Straße angefahren. Die Abfahrten ab Ohof, Seershausen, Meinersen und Ahnsen Richtung Gifhorn erfolgen aufgrund des verlängerten Fahrwegs bis zu 10 Min früher. Die Abfahrten ab Gifhorn Stadtbahnhof  erfolgen in der Regel 2 Min früher.

Die Linie 157 zwischen Müden und Wolfsburg VW-Werk muss ebenfalls verändert werden. Der Fahrweg erfolgt ab Müden Schrader über Müden Grabenhorst - Meinersen Dieckhorster Straße – Dalldorfer Straße – Dalldorf – Leiferde Bahnhofstraße, ab dort auf bekanntem Weg nach Wolfsburg und auf gleichem Weg zurück. Die Abfahrt ab Flettmar und Müden erfolgt 10 Min früher. Gerstenbüttel und Ettenbüttel kann von der Linie 157 nicht angefahren werden. Fahrgäste ab Ettenbüttel  zum VW-Werk nutzen bitte die Linien 140/155.

Fahrplanbedingt ebenfalls 10 Min vorverlegt werden muss die Abfahrt der Linie 143, Hillerse Papenberg bisher 6.39 Uhr über Volkse nach Ohof, dort weiter als Linie 140 nach Gifhorn.

Auf allen betroffenen Linien muss je nach Verkehrslage aufgrund der Umleitungen mit Verspätungen gerechnet werden.

Die Fahrpläne der betroffenen Linien finden Sie hier:

 

 

Linien 602, 603 und 790: Umleitung in SZ-Thiede von 09.04. - 28.09.

Haltestellen: SZ-Stet.,W.-Borchert-Str. 1, SZ-Stet.,W.-Borchert-Str. 2, SZ-Thiede,G.-Hauptmann-Str. 1, SZ-Thiede,G.-Hauptmann-Str. 2, SZ-Thiede,Sportzentrum 1, SZ-Thiede,Sportzentrum 2

Zeitraum: 09.04.2018 bis 28.09.2018

Wegen Kanalbauarbeiten wird die „Gerhart-Hauptmann-Straße“ ab Montag, 09. April 2018 für ca. 4-5 Monate im Bereich zwischen „Panscheberg“ und „Adalbert-Stifter-Straße“ für den Verkehr voll gesperrt. Die Linien 602, 603 und 790 müssen in diesem Zeitraum eine Umleitung über die Adalbert-Stifter-Straße zur Gerhart-Hauptmann-Straße und weiter nach Fahrplan fahren!

-Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge-

Für die Haltestellen „SZ-Thiede, Sportzentrum“ und „SZ-Thiede, G.-Hauptmann-Str.“ wird eine Ersatzhaltestelle auf der Adalbert-Stifter-Straße im Einmündungsbereich Panscheberg eingerichtet. Für die Haltestelle „SZ-Stet., W.-Borchert-Str.“ wird unseren Fahrgästen eine Ersatzhaltestelle auf der Adalbert-Stifter-Straße im Einmündungsbereich Gerhart-Hauptmann-Straße angeboten.

Weitere Informationen und den aktuellen Stand der Baumaßnahme erhalten Sie auf den Seiten der KVG

Baustelle Benitz vom 23. April bis 8. August 2018

Während der Bauarbeiten ist die Ortsdurchfahrt in Benitz für den Verkehr voll gesperrt. Dadurch können wir unsere Linien 151, 163 und 165 zwischen Brome und Radenbeck in beide Fahrtrichtungen nicht wie gewohnt verkehren lassen.

In dieser Zeit kommt es insbesondere für Fahrgäste an Altendorf und Benitz zu Einschränkungen. Die Bedienungsqualität vor und hinter der Baustelle bleibt fast unverändert. Hier kommt es lediglich in einigen Fällen zu leichten Fahrzeitenverschiebungen. Die Einzelheiten entnehmen Sie unseren Baufahrplänen. Klicken Sie hier, um zu den aktuellen Baufahrplänen zu gelangen.

Bedienung der Haltestelle Altendorf (Brome), Ort:

  • bitte ausweichen auf die Haltestelle Brome, Abzw. Wittingendie
  • Linien 151, 163 und 165 bedienen diese Haltestelle im Zuge der Baustellenumfahrung zusätzlich

Bedienung der Haltestelle Benitz, Ort:

  • eine Ersatzhaltestelle wird eingerichtet B 244 / Abzweig nach Wiswedel
  • Bedienung der Ersatzhaltestelle Benitz wird für die Beförderung von Schülern in Richtung Brome, Rühen und IGS Sassenburg zur 1. Stunde und den Rückfahrten von den Schulen ist gesichert
  • für weitere Verbindungen bitte die Haltestelle Wiswedel, Ort nutzen

Den aktuellen Stand der Baumaßnahme können Sie auf den Seiten der Verkehrsbetriebe Bachstein verfolgen.

Linien 831 / 840 - Vollsperrung K38 zwischen Cl.-Zellerfeld und Altenau

Ab 14.03.2018 bis voraussichtlich 30. Juli 2018 ist die K38 (Altenauer Straße) komplett gesperrt. Die Buslinien 831 und 840 werden großräumig Umgeleitet. Die Haltestellen Polstertal, Brockenblick, Tannenhöhe, Jugendherberge, Bergfestplatz, Ostbahnhof, Robert-Koch-Str. und Bauhofstraße können während dieser Zeit nicht bedient werden.

Die Fahrpläne der 831 und 840 die während der Vollsperrung gültig sind finden sie hier:

 

Umleitung wegen Bauarbeiten im Bereich Schlossplatz / Wolfenbüttel

In Wolfenbüttel müssen die  Linien 604, 607, 630, 790, 791, 792 und 797 bis vsl Dez. 2019 Umleitungen fahren.

Bitte informieren Sie sich auf der Webseite der KVG über den aktuellen Stand der Baumaßnahme.

Linie 610 bedient andere Bussteige - Wendestelle am Bahnhof SZ-Lebenstedt gesperrt

Ab dem 10. Dezember 2017 fährt die Buslinie 610 der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) an der Haltestelle „SZ-Leb., Bahnhof“ andere Bussteige an.

Notwendig ist dies aufgrund einer baustellenbedingten Sperrung der Buswendestelle am Bahnhof für voraussichtlich sechs Monate.

Die zum Fahrplanwechsel neu eingerichteten Fahrten der Linie 610, welche normalerweise als Kurzläufer in SZ-Lebenstedt bis zum Bahnhof fahren, enden ersatzweise an der Haltestelle „SZ-Leb., City-Kino“ (Bussteig F).

Die bis zur Haltestelle „SZ-Leb., Hallenbad“ verkehrenden Fahrten, halten am Bahnhof am Bussteig B.

In Fahrtrichtung SZ-Bad wird die Haltestelle „SZ-Leb., Bahnhof“ von der Linie 610 nicht bedient. Als Ersatzhaltestelle bietet die KVG den Bussteig G (Bedarfshaltestelle gegenüber dem „City-Kino“) an. Dort wurde für die Fahrgäste als Wetterschutz eine mobile Wartehalle aufgestellt.

Der Haltestellenlageplan für den Zeitraum der Umbauarbeiten am Bahnhof ist auf der KVG-Internetseite unter www.kvg-braunschweig.de als Download verfügbar. Dort können Sie sich auch über den aktuellen Stand der Baumaßnahme informieren.

Ab 13.09.2017: Bauarbeiten Gifhorn Steinweg

Aufgrund von Bauarbeiten ergeben sich im Zeitraum von Mittwoch, 13.09.2017 bis auf Weiteres folgende Änderungen an der Haltestelle Gifhorn Steinweg:

Die Busse in Fahrtrichtung Xanthistraße / Allerwelle halten an einer Ersatzhaltestelle am Fahrbahnrand der Hindenburgstraße.

Die Busse in Fahrtrichtung Schillerplatz / Gesundheitsamt sind von der Baumaßnahme nicht betroffen.

Haltestelle Gifhorn Bahnhof Stadt kann vom 03.07.2017 an nicht angefahren werden

Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten ergeben sich im Zeitraum von Montag, dem 03.07.2017 bis auf Weiteres folgende Änderungen im Linienverkehr der VLG und der BBG:

Die Haltestelle Gifhorn Bahnhof Stadt kann nicht mehr durch die Busse angefahren werden. Als Ersatz dient die Haltestelle Gifhorn Bahnhof Stadt / Braunschweiger Straße. Die Linien 140,141 und 170 (Linie 170 Mo - Fr die Abfahrt um ´48 sowie an Wochenenden) fahren an der Haltestelle in stadteinwärtiger Richtung ab. Die Linien 155 und 159 fahren an der Haltestelle in stadtauswärtiger Richtung ab. Die Busse der Linie 170 (über Steinweg) nach Wolfsburg Hauptbahnhof (Abfahrt Mo - Fr immer um ´18) sowie der Linie 180 vom Steinweg kommend über Heidland nach Wolfsburg Hauptbahnhof, werden über die Oldaustraße umgeleitet.

Weitere Informationen zu der Baumaßnahme erhalten Sie auf den Seiten der VLG